Telefonsex Peitsche

Peitsche
Ruf an!
09005 66 66 02 67
1,99€ aus dem dt. Festnet. Mobil ggf. abweichend!

Was ist das wichtigste Werkzeug einer Domina? Eine Peitsche natürlich! Oh, und was für wunderbare Peitschen es gibt! Die Auswahl ist da riesig, und das reicht von der sanften Streichelpeitsche aus Wildleder, die wirklich nur streichelt, bis hin zur Bullenpeitsche, mit der wahrlich nicht jede Domina umgehen kann.

Hast du schon mal Erfahrungen damit machen können, wie das ist, wenn die Bullenpeitsche knallt und dir damit eine Auspeitschung zugemutet wird? Du liebe Güte, dabei hörst du dann wirklich die Englein singen!

Schon eine Züchtigung mit einer normalen Lederpeitsche ist nicht gerade leicht zu verkraften. Aber du kannst davon ausgehen, dass du darum nicht herumkommen wirst. Für die meisten Dominas, und da sind die Telefonsex Dominas natürlich keine Ausnahme, ist die Peitsche wirklich das liebste Spielzeug und das liebste Werkzeug, um einen Sklaven zu bestrafen.

Telefonsex Dominas mit Peitsche – Rollenspiele am Telefon

Dabei wirst du natürlich auch kein Mitspracherecht eingeräumt bekommen, was die Art der Peitschen angeht. Ob Flogger oder Riemenpeitsche, ob neunschwänzige Katze oder was auch immer – die Domina ist es, die sich ihr Schlagwerkzeug auswählt.

Du hast ausschließlich dazustehen, den nackten Arsch hinzuhalten, und die Auspeitschung so gut es geht hinter dich zu bringen, und zwar möglichst ohne allzu sehr zu stöhnen, zu winseln oder gar um Gnade zu betteln. Die Herrinnen lieben Sklaven, die Belastbar sind, und wo zeigt sich die Belastbarkeit wohl so gut und so gründlich wie bei einer Züchtigung?

Englische Erziehung oder Spanking nennt man das übrigens auch, wenn die Domina mit Peitsche dir deinen Arsch verstriemt.

Je nach Strafe – und das Ausmaß der Strafe richtet sich nach dem Ausmaß deiner Schuld und deines Fehlverhaltens – können es mal „nur“ 30 Hiebe sein, die dir zugemutet werden, mal 50, und mal mehr – 100 Hiebe sind da auch keine Seltenheit.

Bestrafung mit Peitsche beim Domina Telefonsex

Besonders unangenehm beißt sich das Leder einer Telefonsex Domina Peitsche in deine nackte Haut, wenn es sich um eine Peitsche mit Strängen handelt, die geflochten oder geknotet sind. Du wirst die geflochtenen Stränge und die Knoten wie Feuer auf deiner Haut spüren.

Wenn du deine Rückseite nach einer solchen Auspeitschung sehen könntest, würdest du auch genau die Stellen aufzeigen können, wo die Knoten gelandet sind. Die Telefondomina wird diese Stellen anschließend sicher ganz besonders liebevoll streicheln …

Auch wenn die Domina mit Peitsche grausam ist, solange sie zuschlägt – anschließend kümmert sie sich dafür umso liebevoller um dich. Da wird dann die Dominapeitsche weggepackt, und sie streicht mit den Fingerspitzen oder auch mal mit den Fingernägeln über deine roten Striemen auf deinem heißen, wunden Arsch.

Diese Zärtlichkeit der Peitschendomina musst du dir aber natürlich erst einmal verdienen, und da hilft nur eines – die Zähne zusammenbeißen und die Züchtigung ertragen. Übrigens, dass du als Sklave, wenn die Domina mit dem Auspeitschen beginnt, die Hiebe einzeln zu zählen hast, das weißt du ja, oder?

Tja, und dann solltest du wissen, dass es noch eine Steigerung gibt bei diesem Spanking mit der Peitsche. Und zwar dann, wenn deine Herrin nicht zu einer Lederpeitsche greift, sondern zu einer Gummipeitsche. Das zieht, sage ich dir! Da dröhnt dir der Kopf vor Schmerz.

Auch Reitgerten, Rohrstock, Paddel und andere Schlagwerkzeuge sind in jedem guten Domina Dungeon zu finden. Und jetzt heißt es: Antreten zur Züchtigung mit der Peitsche, aber Marsch, Marsch!

aus Österreich
0930 78 03 07 33
2,17 € / Min. im Festnetz
aus der Schweiz
0906 42 44 88 Ziel-Pin: 65
3,13 CHF / Min. ab Festnetz
aus Deutschland ohne 0900
Ruf die Telefonauskunft 11815 an und lass Dich zu unserem Premium-Dienst verbinden. Frag dort nach dem Keyword: Peitsche
1,99 € aus dem dt. Festnetz. Mobil ggf. abweichend!