Telefonsex Jungdomina

Jungdomina
Ruf an!
09005 66 76 80 49
1,99€ aus dem dt. Festnet. Mobil ggf. abweichend!

Wie magst du deine Telefonsex Dominas am liebsten – reif und erfahren, oder jung und unschuldig. Wobei, na ja, also von Unschuld kann eigentlich keine Rede sein, wenn es um junge Dominas geht! Wahre Dominanz ist schließlich ebenso angeboren, wie das Bedürfnis, devote Männer zu quälen, zu benutzen und zu demütigen.

Dass eine dominante Frau eine Jungdomina ist, eine noch junge Herrin, sagt über ihre dominante Veranlagung überhaupt nichts aus. Es bedeutet lediglich, dass sie ganz besonders knackig ist, die junge Domina.

Aber unterstehe dich, ihr das so in dieser Form zu sagen! Das erlaubt dir keine Domina, sich derart lästerlich und frivol über sie zu äußern! Dass Telefonsex Jungdominas ganz besonders sexy, hübsch und knackig sind, das darfst du vielleicht denken, aber du darfst es auf keinen Fall ihnen gegenüber aussprechen!

Sonst steht dir eine happige Strafe bevor, und du kannst ganz sicher davon ausgehen, wenn junge Dominas ihre Sklaven bestrafen, dann sind die um nichts besser dran als bei reifen Dominas. Die Jungdominas sind da eher noch eine Spur grausamer.

Junge Dominas – Telefonsex mit Jungdominas

Zum einen sind sie es bewusst; schließlich sind sie im Bewusstsein ihrer strahlenden Jugend nicht geneigt, irgendwelche Rücksicht auf devote Sklaven zu nehmen. Du hast als Sklave gefälligst belastbar zu sein und alles mitzumachen!

Zum Teil ist es aber auch die mangelnde Erfahrung, die eine Bestrafung durch eine Jungdomina zu einer furchtbaren Qual machen kann. Denn dass eine junge Domina beispielsweise mit der Peitsche noch nicht so richtig umgehen kann, das bedeutet natürlich, dass sie beim Auspeitschen auch mal daneben schlagen kann.

Dann landet die Peitsche auf einmal an einer Stelle, wo sie eigentlich nicht hingehört, und das kann extrem schmerzhaft sein; weit schmerzhafter, als es eine Züchtigung ohnehin bereits ist; das kann ja schon grausam genug ausfallen …

Aber du musst dir zur Beruhigung immer sagen, dass du deiner Jungherrin einen riesigen Gefallen tust, indem du dich ihr als Sklave und Übungsobjekt zur Verfügung stellst. Irgendwie und irgendwoher muss eine junge Herrin es ja schließlich lernen, die ganzen Praktiken der Sklavenerziehung zu beherrschen.

Erwarte aber bitte nicht, dass sie dir dankbar ist, wenn du deinen nackten Rücken und deinen blanken Arsch dafür hergibst! Die Züchtigung, die du aus der Hand der Jungherrinnen empfängst, sollte dir eigentlich Belohnung genug sein.

Trotzdem ist gerade für erfahrene Sklaven, wenn die Dommse noch sehr jung ist und zwar jede Menge sadistische Fantasie beweist, aber sich noch nicht so gut mit der Sklavenausbildung auskennt, die Versuchung immer groß, von unten zu toppen.

Du kannst das natürlich versuchen; aber auf eigenes Risiko. Beschwere dich nicht, wenn die Strafe fürchterlich ausfällt, sobald die junge Mistress dir dabei auf die Schliche kommt!

Jungdomina Erziehung am Telefon – Live

Das Schöne an den Jungdominas ist aber ja, auch wenn sie jung sind, sie interessieren sich natürlich schon dafür, was du gerne magst, wo deine Vorlieben liegen, deine Grenzen und deine Tabus.

Du darfst dich da schon mit einbringen, bei der Telefonerziehung durch die junge Mistress. Allerdings hat keiner behauptet, dass deinen Wünschen und Vorschlägen ein besonderes Gewicht zukommt. Im Zweifel hört sich die junge Dame vom Telefonsex Jungdomina das alles an – und verwirft es sofort wieder.

Eines muss man keiner Domina mehr beibringen, auch der allerjüngsten nicht, sondern das hat sie bereits mit der Muttermilch eingesogen – das Bewusstsein, dass es dominante Frauen im Zweifel einen Teufel schert, was ihre Subs gerne hätten.

Es wäre ja nun auch eine völlige Umkehrung dessen, wie es eigentlich zugehen muss zwischen (Jung-)Domina und Sklaven, wenn du als Sub irgendetwas zu sagen hättest in Bezug darauf, was abgeht, wenn deine Sklaven Erziehung am Telefon beginnt!

aus Österreich
0930 78 03 07 06
2,17 € / Min. im Festnetz
aus der Schweiz
0906 61 99 61 Ziel-Pin: 15
3,13 CHF / Min. ab Festnetz
aus Deutschland ohne 0900
Ruf die Telefonauskunft 11847 an und lass Dich zu unserem Premium-Dienst verbinden. Frag dort nach dem Keyword: Sadomasogirls
1,99 € aus dem dt. Festnetz. Mobil ggf. abweichend!